Über meine Firma Luftlinie Produktion UG (haftungsbeschränkt) entstanden drei Erklärfilme für die Firma Kneipp (www.kneipp.com). Sie haben die Geschichte Sebastian Kneipps, seine Philosophie und die Unternehmensgeschichte der Firma zum Thema. Susanne Decker zeichnet sich für die Drehbücher verantworlich. Musik und Sounddesign sind von leed:audio aus Leipzig (www.leedaudio.com). Der deutsche Sprecher ist Robert Braun (sprecher.braunmultimedia.de

Blog 3.1 - Weiterer Erklärfilm für Kneipp - Illustrationen für das Buchcover von „Muskelkater kann man nicht streicheln“ - Instagram

Für die Firma Kneipp entstand ein weiterer Erklärfilm. Thema ist der Unterschied zwischen mineralischen und pflanzlichen Ölen, wie sie Kneipp verwendet.

Weiterlesen ...

Blog 2.4 - Werbeclips für Kneipp - Würzburger Weihnachtsbüchlein

Für die Firma Kneipp entstanden drei weitere kurze Filme. Diesmal sind es drei Werbeclips für die neuen Badesalze #placetobe, #läuftbeimir und #lockerbleiben. Egal was der Protagonistin auch passiert, am Ende wartet immer ein wohltuendes Vollbad! 

Weiterlesen ...

Zurück nach oben